Kategorien
Allgemein

Plastische Chirurgie in der Türkei (Teil 2)

Platelet-Rich-Plasma-Therapie (PRP)

Wie wir eindeutig wissen, ist die PRP-Therapie eine bekannte Behandlung von Haar- und Hautproblemen. Es heilt auch unzählige Gesundheitsprobleme und wird in verschiedenen medizinischen Bereichen eingesetzt, wie z.B. Knochenschmerzen, Gelenke, Bänder, Muskelatrophie Behandlung, zusätzlich zur beschleunigten Heilung. Die PRP-Therapie bietet unzählige Vorteile wie Sie hier lesen werden.

Selbstfettinjektion “Fettübertragung”

Die Selbstfettinjektion ist ein nicht-chirurgisches kosmetisches Verfahren, das bei der Fettverteilung hilft. Zuerst wird die Fettabsaugung durchgeführt, danach wird das Fett in dünne und fettfreie Bereiche injiziert.
Der Chirurg führt die Fettabsaugung durch Fettbereiche, wie z.B. Bauch, Gesäß oder Rücken, durch die Vaser-Technik, die eine nicht-chirurgische Technik ist und als eine der neuesten Fettabsaugungstechniken gilt. Das extrahierte Fett wird in die fettfreien, faltenfreien und schlaffen Bereiche gespritzt, einschließlich:

Gesicht und Wangen

Die Selbstfettinjektion entfernt Falten und beseitigt das Durchhängen im Gesicht und in den Wangen, um ein frisches und attraktives Gesicht zu erhalten.

Unter den Augen

Selbstfettinjektion entfernt dunkle Ringe unter den Augen. Sie beseitigt zudem Linien und Falten unter den Augen.

Vergrößerung des Gesäßes

Selbstfettinjektion hilft bei der Gesäßvergrößerung. Die Menschen bevorzugen nicht-chirurgische Verfahren gegenüber chirurgischen. Deshalb nimmt die Gesäßvergrößerung nach dem Verfahren der Selbstfettinjektion zu.

Nun ist klar, dass die Selbstfettinjektion ein völlig sicheres Verfahren ist, da der Chirurg eine Fettabsaugung an den Patienten durchführt, der sich einer Selbstfettinjektion unterzieht.

Die Kosten für die Selbstfettinjektion variieren zwischen 2000 und 5000€.

Körperstraffung Operationen

Entweder Falten oder Durchhängen gilt als eine der größten Probleme, die die meisten loswerden wollen. Glücklicherweise sind Körperstraffungsoperationen entstanden, die es möglich machen, Falten, Erschlaffung oder Fett zu beseitigen.

Hier haben wir die Arten von Körperlebensoperationen zusammengestellt, die zu berücksichtigen sind:

Armlift-Chirurgie

Es gibt nicht-chirurgische Armliftings, sowie, chirurgische Armliftings, die der Arzt je nach Fall des Patienten, anhand von Fettablagerungen, Falten und Erschlaffung, entscheidet.

Chirurgisches Armlifting

Falls Sie große Mengen an Fettansammlung und Falten haben, dann ist das chirurgische Armlifting das Beste für Sie. Dabei macht der Chirurg einen internen Schnitt von der Achselhöhle bis zum Ellenbogen unter dem Arm, um das überschüssige Fett zu entfernen.
Es gibt viele Arten, ein Armlifting durchzuführen, die der Chirurg bestimmt, um sie Ihrem Ziel anzupassen. Es gibt einen fischförmigen Schnitt, einen S-förmigen Schnitt, sowie einen umfangreichen Schnitt von der Achselhöhle bis zum Ellenbogen.

Das nicht-chirurgische Armheben hängt von verschiedenen Techniken ab, wie z.B.:

Vaser-Technik

Diese Technik ist eine der neuesten Techniken in der Fettabsaugung. Optimalerweise injiziert der Chirurg eine Kochsalzlösung in Fettbereiche, um den Weg zum Vaser-Gerät zu ebnen, um das Fettgewebe leichter abzusaugen. Dann verwendet der Chirurg eine Kanüle, um das flüssige Fett zu entfernen.

Ultraschalltechnik

Es ist die gleiche Methode wie die Vaser-Technik, außer mit Ultraschall, um das zu entfernende Fett abzusaugen.

Bruststraffung Chirurgie

Es ist ein chirurgischer Eingriff, welcher das Brustgewebe anhebt, indem es die überschüssige Haut entfernt, um die neue Brustkontur umzugestalten. Zusätzlich positioniert es die Brustwarze auf ein höheres Niveau, damit Ihre Brust voller aussieht.

Abhängig vom Grund für Ihre Bruststraffung kann es sein, dass Sie eher eine Art von Schnitt bevorzugen über eine andere. Zum Beispiel:

Ankerinzision

Es entsteht eine umgekehrte T-Form, die wie ein Anker aussieht. Darin drei Schnitte: kreisförmiger Schnitt um die Brustwarze, vertikaler Schnitt von der Brustwarze und horizontaler Schnitt unter der Brust.

Halbmondinzision

Ein halbmondförmiger Schnitt wird oberhalb der Brustwarze durchgeführt, um die Brustwarze höher an der Brustwand zu positionieren.

Ringförmiger Schnitt

Es werden zwei aufeinanderfolgende Schnitte um die Brustwarze herum durchgeführt. Diese Schnittführung erfordert einen Chirurgen mit großer Erfahrung bei der Bestimmung des Durchmessers der Schnitte.

Die Bruststraffung sollte, nachdem Ihre Brüste fertig ausgewachsen sind, durchgeführt werden.

Die Kosten für eine Bruststraffung variieren zwischen 1000 und 3000 €, je nach Schnitttyp.

Lesen Sie hier Teil 1 von diesem Artikel.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.