Kategorien
Allgemein

Professionelle Schönheit: Kosmetische Chirurgie in Polen, Wroclaw

Wir bieten qualitativ hochwertige kosmetische Chirurgie in Polen, einschließlich Facelifting, Stirnlifting, Rhinoplastik (Nasenoperation), Ohr- und Augenchirurgie, Laserbehandlungen, Bauchdecken, Brustvergrößerung, Brustverkleinerung, Bruststraffung, Fettabsaugung und Oberschenkelinnenstraffung.

Kosmetische Chirurgie in Polen

Wir schätzen, dass Ihr Gesicht seine eigenen besonderen Qualitäten haben wird, und wir empfehlen Verfahren, um Ihre einzigartigen Eigenschaften zu verbessern, anstatt sie komplett neu zu modellieren:

  • Facelift
  • Stirnlift
  • Nasenoperation (Rhinoplastik)
  • Augenoperation (Blepharoplastik)
  • Ohrchirurgie (Otoplastik)
  • Laserbehandlungen

Ästhetische Chirurgie des Körpers und der Brüste

Viele Menschen sind mit dem Aussehen ihres Körpers unzufrieden und gehen zunehmend zu Schönheitschirurgen in Polen, um sich dort ästhetisch-chirurgische Verfahren zur Verbesserung ihres Körperbildes anzusehen:

  • Brustvergrößerung
  • Brustverkleinerung
  • Bruststraffung (Mastopexie)
  • Bauchdeckenstraffung (Abdominoplastik)
  • Fettabsaugung
  • Oberschenkelinnenlifting
  • Brustimplantat Ersatz
  • erschwingliche, qualitativ hochwertige Schönheitsoperationen in Polen

Das höchste Niveau an qualifizierter chirurgischer, pflegerischer und medizinischer Versorgung für eine Reihe von hochwertigen Verfahren der Schönheitschirurgie.

Alle Behandlungspakete beinhalten die folgenden Leistungen:

  • eine vollständige individuelle Beratung mit einem engagierten Chirurgen
  • erforderliche präoperative Blut-, Urin- und EKG-Tests (falls erforderlich)
  • eine vollständige medizinische Untersuchung
  • das Verfahren der Schönheitsoperation selbst
  • alle Medikamente
  • eine Übernachtung in der Klinik in Polen (falls zutreffend)
  • alle postoperativen Behandlungen
  • alle Verbände & OP-Kleidung

Wo findet die Operation statt?

Kattowitz – die am meisten unterschätzte Stadt Polens!

Seit Jahren hat wahrscheinlich niemand Kattowitz als interessantes Reiseziel und perfekten Wochenendausflug in Polen betrachtet. Sehr oft wird Kattowitz als langweilige und graue Stadt angesehen, in der die Industrie die Oberhand gewann und in der nichts Interessantes zu finden war. Es ist nichts mehr falsch zu denken!

Kattowitz ist die Hauptstadt und größte Stadt der Schlesischen Woiwodschaft. Kattowitz. Das größte städtische Zentrum der schlesischen Metropole, zählt über 300.000 Einwohner in der Stadt selbst und über 2,1 Millionen in der umliegenden Metropole.

Was ist in Kattowitz sehenswert?

Schlesisches Museum – eines der besten polnischen Museen

Eine erste Station in Kattowitz sollte das Schlesische Museum sein und wahrscheinlich ist es einer der besten Starts, die ein Besucher verlangen kann. Das Museum wurde 1929 gegründet, erhielt aber erst im vergangenen Jahr seinen neuen Standort auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Kattowitz. Für denjenigen, der nicht viel über die Region weiß, ist es eine perfekte Einführung in die Geschichte der Stadt und Schlesiens.

Kattowitz wurde erstmals Ende des 16. Jahrhunderts erwähnt, aber der eigentliche Aufschwung kam im 19. Jahrhundert, als die Eisenbahnstrecke, die Myslowice mit Breslau verband, durch Kattowitz führte. Dies brachte die Industrie in die Stadt, insbesondere den Stahl- und Bergbau.

Kattowitz und die gesamte Region Schlesien waren jahrelang die treibende Kraft der polnischen Wirtschaft mit allen Höhen und Tiefen. Aber dann kommt das Schlesische Museum sehr gelegen, denn in der Ausstellung, die die Geschichte der Stadt und der Region im Laufe der Jahre zeigt, kann man in die Details gehen. Dieses Museum gilt als eines der besten, da es interaktiv, interessant und lehrreich ist und zeigt, was für eine einzigartige und komplexe Region es ist. Um die Dinge noch besser zu machen, kann das Schlesische Museum viel mehr bieten als nur die erstaunliche Geschichtsstunde! Hier gibt es viele schöne Gemälde von einigen der besten polnischen Künstlern wie Matejko, Wyspianski, Malczewski zu sehen. Ein großes Finale des Besuchs im Schlesischen Museum ist eine Aussichtsplattform auf der Spitze des Bergwerks, die einen fantastischen Blick auf die Stadt bietet. Schon dort merkt man, dass Kattowitz so viel mehr ist, als die Gerüchte sagen!

Kulturzone – wahrscheinlich der beste Ort in Kattowitz.

Das Schlesische Museum ist Teil der sogenannten Kulturzone, die sich im Zentrum von Kattowitz ausbreitet und ein perfektes Beispiel für die Revitalisierung des städtischen Geländes ist.

Andere Städte in Polen und darüber hinaus sollten von Kattowitz lernen, sie haben dieses Projekt sicherlich richtig gemacht! Neben dem Museumsgelände besteht die Kulturzone aus dem Hauptsitz des NOSPR (Polish National Radio Symphony Orchestra), dem International Conference Center und Spodek – dem Fußballstadion. Die restlichen Gebäude sind neu, modern gestaltet und beziehen sich auf die besten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie Nikiszowiec. Insgesamt ist die Kulturzone ein perfekter Ort, um die Freizeit zu verbringen und sich zu entspannen. Entweder bei einer der zahlreichen kulturellen Veranstaltungen oder einfach nur um herumzuhängen, auf dem Dach des ICC zu sitzen und den Ort zu genießen.

Sie interessieren sich für die Nasen OP? Hier erfahren Sie mehr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.